Rose aus Krepppapier

#v16603

Basteln Sie Ihre eigene Rose aus Krepppapier. Drucken Sie die Schablone aus und schneiden Sie die Teile aus dem Krepppapier aus. Formen Sie die einzelnen Blätter und setzen Sie die Rose ein Blütenblatt nach dem anderen zusammen. Verwenden Sie entweder eine Klebepistole oder einen Alleskleber, um die Teile zusammenzukleben. Mit Alleskleber beträgt die Trocknungszeit ½ bis 1 Stunde pro Schritt.

Artikel für diese Idee auswählen

{{ optionsGroup.label }}

{{ getVariantsButtonText(option) }}
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
Gesamtpreis
{{ getFormattedBundlePrice() }}

{{ getRewardMessage() }}

Guide step %d
1   Drucken Sie die Vorlage aus, die Sie als separates PDF auf dieser Seite finden und schneiden Sie alle Teile für die Rose aus. Die Rose hat zwei verschiedene Blütenblätter – 12 große herzförmige Blütenblätter und acht tropfenförmige Blütenblätter. Schneiden Sie nun zwei grüne Blätter und ein grünes, gezacktes Stück ab – diese werden später als darunter liegende Blätter verwendet. Schneiden Sie auch ein langes grünes Stück ab, das 1 cm hoch und 30 cm lang ist. Damit wird später der Rosenstiel bedeckt. Denken Sie daran, das Papier in der Krepprichtung zu schneiden. Formen Sie jedes Blütenblatt, indem Sie das Papier in der Mitte zwischen zwei Daumen spannen, um eine geschwungene Form zu erhalten.
Guide step %d
2   Kleben Sie die tropfenförmigen Blätter um das Ende eines Blumenstiels und das erste Blatt ganz um den Stiel herum, sodass es sich überlappt (siehe Abbildung).
Guide step %d
3   Kleben Sie die tropfenförmigen Blätter weiter auf und versetzen Sie sie auf jeder Seite, sodass die Mitte der Blume wie hier gezeigt aussieht.
Guide step %d
4   Fahren Sie nun mit den herzförmigen Blättern fort, wobei Sie diese immer zwischen den beiden Blättern der vorherigen Schicht anordnen.
Guide step %d
5   Gestalten Sie einen gewellten Rand an jedem Blütenblatt, um den Blütenblättern einen lebendigeren Ausdruck zu verleihen. Dazu leicht an der Papierkante in entgegengesetzte Richtungen ziehen.
Guide step %d
6   Ziehen Sie das Stück für die darunter liegenden Blätter auseinander und kleben Sie es um den Stiel herum unter den Blütenkopf, damit die Stelle abgedeckt ist, an der die Blätter angeklebt werden.
Guide step %d
7   Nun muss der Stiel abgedeckt werden. Dehnen Sie das Stück vollständig aus, um den Stiel zu bedecken, und tragen Sie einen Tupfer Klebstoff auf das Ende des Stücks auf. Kleben Sie es auf die darunter liegenden Blätter und drehen Sie es beim Kleben schräg nach unten über den Stiel hinweg. Alternativ können Sie die Blätter auch zwischen den Drehungen anbringen. Kleben Sie zuerst ein Blatt auf den Stiel und drehen Sie dann das bedeckende Stück über das Ende, an dem das Blatt klebt. Fahren Sie fort, bis der Stiel bedeckt und die Rose fertig ist.
Guide step %d
Schablone   Vorlagen ausdrucken.
Angehängte Datei: Herunterladen

Weitere Informationen

Basteln Sie Ihre eigene Rose aus Krepppapier. Drucken Sie die Schablone aus und schneiden Sie die Teile aus dem Krepppapier aus. Formen Sie die einzelnen Blätter und setzen Sie die Rose ein Blütenblatt nach dem anderen zusammen. Verwenden Sie entweder eine Klebepistole oder einen Alleskleber, um die Teile zusammenzukleben. Mit Alleskleber beträgt die Trocknungszeit ½ bis 1 Stunde pro Schritt.

Weitere Informationen
Artikelnummerv16603
AnlassBasic

Beschreibung

Zurück
Ich kaufe ein als
Weiter als Gast
Ihre Login-Vorteile

✔ Ihre persönliche Wunschliste

✔ Ihre Bestellhistorie

✔ Einfacher Bezahlvorgang
Ihre Login-Vorteile

✔️ Ihre Sonderpreise

✔️ Spezielle B2B-Produkte

✔️ Unser B2B-Marketinguniversum
Ihre Login-Vorteile

✔ Speziell auf Sie zugeschnittene Inhalte

✔ Ihre Sonderpreise
Copyright © Creativ Company