Kreppblumen auf Basis

#v16870

Basteln Sie bunte Kreppblumen, die sich auf jeder ebenen Oberfläche aufstellen lassen. Die Basis wird aus selbsthärtendem Ton modelliert und die Ränder der Blütenblätter mit dem Stempelkissen und dem Schwamm koloriert. Die Blumen können z. B. auf dem Esstisch stehen und bringen Farbe in die Tischdeko.

#v16870
Artikel für diese Idee auswählen

{{ optionsGroup.label }}

{{ getVariantsButtonText(option) }}
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
Gesamtpreis
{{ getFormattedBundlePrice() }}

{{ getRewardMessage() }}

Guide step %d
1   Dieses Set enthält Schablonen für vier Blumenmotive auf einer Basis aus Ton.

Die Teile für die erste Blume im Motiv 3 mit Hilfe der Schablone ausschneiden. Von jedem Muster drei Blumen herstellen, also insgesamt 12 Blumen.
Guide step %d
2   Die Staubgefäße verdrehen.
Guide step %d
3   Die Samenkapsel auf die Blumenstäbchen kleben.
Guide step %d
4   Die Staubgefäße aufkleben.
Guide step %d
5   Die Enden mit Stempelfarbe betupfen.
Guide step %d
6   Die Ränder der Blätter mit Stempelfarbe betupfen.
Guide step %d
7   Die Blätter überlappend aufkleben.
Guide step %d
8   Nun die Blütenblätter aufkleben.
Guide step %d
9   Die Blüte formen, indem man an der Oberseite des Krepppapiers in der Dehnrichtung zieht.
Guide step %d
10   Die Stiele abschneiden und für die nächste Blüte verwenden. Es spielt keine Rolle, ob sie unterschiedlich lang sind. Sie sollten versetzt angeordnet werden, damit ein schöner asymmetrischer Blütenstiel entsteht.
Guide step %d
11   Die Kreppstreifen auf den dicken Blütenstiel kleben.
Guide step %d
12   Die drei Blüten mit Kleber und Kreppstreifen am Stiel befestigen. Den Stiel mit Kleber bedecken und mit Krepppapier umwickeln.
Guide step %d
13   Mit der Schablone die Blütenteile für Motiv 2 ausschneiden.
Guide step %d
14   Die Staubgefäße verdrehen.
Guide step %d
15   Die Blütenblätter um den Stiel kleben.
Guide step %d
16   Einen Schwamm mit Stempelfarbe tränken und dünne Streifen auf den Blütenkopf tupfen.
Guide step %d
17   Den Blütenkopf zu einer Röhre zusammenkleben.
Guide step %d
18   Den Blütenkopf über die Saubblätter nach unten ziehen und etwas Kleber auf den Stiel und die Unterseite des Blütenkopfes geben. Den unteren Teil des Blütenkopfes um den Stiel herum zusammendrücken und, wenn nötig, nach und nach mehr Kleber auftragen.
Guide step %d
19   Die drei Blätter aufkleben.
Guide step %d
20   Die Blätter durch vorsichtiges Ziehen des Krepppapiers in Dehnrichtung formen.
Guide step %d
21   Die Blätter vorsichtig in Form ziehen.
Guide step %d
22   Die Kreppstreifen auf den dicken Blütenstiel kleben.
Guide step %d
23   Die Blätter auf den Stiel kleben.
Guide step %d
24   Die Blütenstücke für die erste Blüte in Motiv 1 ausschneiden.
Guide step %d
25   Einen Schwamm mit Stempelfarbe tränken und dünne Streifen auf die Blätter tupfen.
Guide step %d
26   Auch die Staubblätter mit Stempelfarbe betupfen.
Guide step %d
27   Die Staubblätter verdrehen.
Guide step %d
28   Die inneren Staubblätter mit Tinte betupfen.
Guide step %d
29   Die inneren Staubblätter auf den Blütenstiel kleben.
Guide step %d
30   Nun die äußeren Staubblätter auf den Blütenstiel kleben.
Guide step %d
31   Die vier Blätter gegenüber voneinander aufkleben – zwei und zwei.
Guide step %d
32   Jede Blüte sorgfältig formen. Die Kreppstreifen auf die Stiele und dann auf den dicken Stiel kleben, wie bei den vorherigen Motiven.
Guide step %d
33   Die Blütenstücke für die 1. Blume von Motiv 4 ausschneiden.
Guide step %d
34   Die Ränder der Blütenblätter und die Hälfte der Blättchen mit Stempelfarbe betupfen.
Guide step %d
35   Hier kommt der dicke Blütenstiel zum Einsatz. Die beiden Blättchen gegenüberliegend auf den Stiel kleben.
Guide step %d
36   Jetzt die Blätter aufkleben.
Guide step %d
37   Die kleinen Blüten auf die dünnen Stiele kleben.
Guide step %d
38   Jede Blüte sorgfältig formen.
Guide step %d
39   Nun die beiden Stiele wie zuvor beschrieben auf den dicken Stiel kleben.
Guide step %d
40   Den Ton für die Blumenbasis gut durchkneten und bei Bedarf mit etwas Wasser anfeuchten.
Guide step %d
41   Den Ton in vier Teile teilen und die Basis der Blume formen. Den Stiel in den Ton stecken und den Ton um den Stiel herum andrücken. Etwa 48 Stunden trocknen lassen.
Guide step %d
Design 1   Um die Blumen zu formen, das Krepppapier nach außen ziehen und die Stiele biegen.
Guide step %d
Design 2   Die Blätter auf die Stiele kleben und die Blumen formen, indem man das Krepppapier nach außen zieht und die Stiele biegt.
Guide step %d
Design 3   Die Blätter auf die Stiele kleben und die Blumen formen, indem man das Krepppapier nach außen zieht und die Stiele biegt.
Guide step %d
Design 4   Die Blätter auf die Stiele kleben und die Blumen formen, indem man das Krepppapier nach außen zieht und die Stiele biegt.
Guide step %d
Schablone   Vorlagen hier ausdrucken.
Angehängte Datei: Herunterladen
Schon angemeldet? Laden Sie die Vorlage herunter
Suchen Sie auch in

Weitere Informationen

Basteln Sie bunte Kreppblumen, die sich auf jeder ebenen Oberfläche aufstellen lassen. Die Basis wird aus selbsthärtendem Ton modelliert und die Ränder der Blütenblätter mit dem Stempelkissen und dem Schwamm koloriert. Die Blumen können z. B. auf dem Esstisch stehen und bringen Farbe in die Tischdeko.

Weitere Informationen
Artikelnummerv16870
AnlassBasic

Beschreibung

Zurück
Ich kaufe ein als
Weiter als Gast
Ihre Login-Vorteile

✔ Ihre persönliche Wunschliste

✔ Ihre Bestellhistorie

✔ Einfacher Bezahlvorgang
Ihre Login-Vorteile

✔️ Ihre Sonderpreise

✔️ Spezielle B2B-Produkte

✔️ Unser B2B-Marketinguniversum
Ihre Login-Vorteile

✔ Speziell auf Sie zugeschnittene Inhalte

✔ Ihre Sonderpreise
Copyright © Creativ Company