Kerzenhalter, Schale und Vasen aus selbsthärtendem Ton

#v16836

Stellen Sie zwei verschiedene Vasen, einen Kerzenhalter und eine Schale aus selbsthärtendem Ton her. Jedes dieser Objekte hat einen einzigartigen, handgemachten Look, der perfekt zu den neuesten Einrichtungstrends passt – Sie können sie auch bemalen, damit sie überall in Ihrem Zuhause ein schöner Blickfang sind.

#v16836
Artikel für diese Idee auswählen

{{ optionsGroup.label }}

{{ getVariantsButtonText(option) }}
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
Gesamtpreis
{{ getFormattedBundlePrice() }}

{{ getRewardMessage() }}

Guide step %d
Vase, hergestellt in der Wulsttechnik   Den oberen Teil der Flasche auf eine Höhe von ca. 7,5 cm abschneiden.
Guide step %d
2   Ca. 300 g Ton gut durchkneten.
Guide step %d
3   Den Ton zu einer Kugel rollen.
Guide step %d
4   Die Kugel ca. 1 cm dick ausrollen.
Guide step %d
5   Einen Kreis von ca. 8 cm Durchmesser in den Ton zeichnen und ausstechen. Der Rand sollte fransig sein.
Guide step %d
6   Nun die Mitte des Kreises mit einem Modellierstab auskratzen.
Guide step %d
7   Die Flasche fest in die Mitte des Kreises drücken.
Guide step %d
8   Den überschüssigen Ton gut durchkneten. Jetzt den Ton auf eine Dicke von ca. 0,5 cm, eine Breite von ca. 13 cm und eine Länge von ca. 27 cm ausrollen. Es ist kein Problem, wenn die Abmessungen etwas länger oder breiter sind, da der überschüssige Ton abgeschnitten werden kann.
Guide step %d
9   Den Ton der Länge nach abschneiden, so dass eine scharfe Kante entsteht – er sollte aber noch ca. 13 cm breit sein.
Guide step %d
10   Den Ton vorsichtig um den Boden der Vase falten. Die Ränder fest an die Vase drücken, damit der Ton haften bleibt.
Guide step %d
11   Den Ton oben mit den Händen leicht formen, so dass er wellig/drapiert aussieht.
Guide step %d
12   Jetzt den überschüssigen Ton abschneiden.
Guide step %d
13   Den Ton an den Stellen, an denen sich die Enden überlappen, zum Verbinden mit den Fingern zusammendrücken und glatt streichen.
Guide step %d
14   Mit den Fingern und etwas Wasser die Naht und eventuell raue Stellen glätten. Den Ton mindestens 48 Stunden trocknen lassen.

Wenn während des Trocknens Risse entstehen, können diese leicht ausgebessert werden. Wie man die Spiraltechnik anwendet, steht in der Anleitung für die Vase.
Guide step %d
15   Sobald der Ton getrocknet ist, kann er nach Belieben bemalt werden.
Guide step %d
Schale, hergestellt in der Wulsttechnik   Etwa 250 g Ton gut durchkneten. Eine Kugel formen.
Guide step %d
17   Den Ton ca. 4 mm dick ausrollen.
Guide step %d
18   Eine Schüssel, ein Glas oder einen anderen runden Gegenstand zur Hand nehmen.
Guide step %d
19   Den Ton darum wickeln. Die Ränder nach Wunsch formen und falten. Mindestens 48 Stunden trocknen lassen.

Wenn während des Trocknens Risse entstehen, können diese leicht ausgebessert werden. Wie man die Spiraltechnik anwendet, steht in der Anleitung für die Vase.
Guide step %d
20   Nun kann der Ton nach Belieben bemalt werden.
Guide step %d
Kerzenständer aus selbsthärtendem Ton   Etwa 200 g Ton gut durchkneten.
Guide step %d
22   Den Ton zu einem langen, dünnen Strang ausrollen.
Guide step %d
23   Den Tonstrang um die Kerzenmanschette wickeln, bis er fest sitzt.
Guide step %d
24   Zum Schluss einen Knoten machen, damit der Kerzenhalter wie eine Skulptur aussieht.
Guide step %d
25   Die Finger in Wasser tauchen und den Ton glatt streichen. Mindestens 48 Stunden trocknen lassen.
Guide step %d
26   Jetzt kann man den Ton nach Belieben bemalen.
Guide step %d
Vase, hergestellt in Spiraltechnik   Den oberen Teil der Flasche abschneiden, so dass die Flasche ca. 7,5 cm hoch ist.
Guide step %d
28   250 g Ton gut durchkneten.
Guide step %d
29   Zu einer ca. 7 mm dicken, langen und dünnen Wurst ausrollen.
Guide step %d
30   Einen Boden von ca. 6,5 cm Durchmesser ausrollen. Den Rand des Tons einschneiden, so dass die Tonrollen miteinander verbunden sind.
Guide step %d
31   Den Boden fest andrücken, um ihn zu fixieren.
Guide step %d
32   Die Tonrollen weiter um die Flasche wickeln und aneinander drücken, um sie wie in der Abbildung gezeigt zu verbinden.
Guide step %d
33   So fortfahren, bis die gesamte Flasche bedeckt ist. Mindestens 48 Stunden trocknen lassen.
Guide step %d
34   Wenn der Ton während des Trocknens bricht oder ein wenig reißt, kann dies leicht ausgebessert werden. Zunächst den Riss mit Wasser anfeuchten.
Guide step %d
35   Dann etwas Ton nehmen und in den Riss einarbeiten.
Guide step %d
36   Wenn nötig, den Ton mit einem Modellierstab ganz hineinschieben. Die ausgebesserte Stelle trocknen lassen.
Guide step %d
37   Nun kann die Vase nach Belieben bemalt werden.
Schon angemeldet? Laden Sie die Vorlage herunter
Suchen Sie auch in

Weitere Informationen

Stellen Sie zwei verschiedene Vasen, einen Kerzenhalter und eine Schale aus selbsthärtendem Ton her. Jedes dieser Objekte hat einen einzigartigen, handgemachten Look, der perfekt zu den neuesten Einrichtungstrends passt – Sie können sie auch bemalen, damit sie überall in Ihrem Zuhause ein schöner Blickfang sind.

Weitere Informationen
Artikelnummerv16836
AnlassBasic

Beschreibung

Zurück
Ich kaufe ein als
Weiter als Gast
Ihre Login-Vorteile

✔ Ihre persönliche Wunschliste

✔ Ihre Bestellhistorie

✔ Einfacher Bezahlvorgang
Ihre Login-Vorteile

✔️ Ihre Sonderpreise

✔️ Spezielle B2B-Produkte

✔️ Unser B2B-Marketinguniversum
Ihre Login-Vorteile

✔ Speziell auf Sie zugeschnittene Inhalte

✔ Ihre Sonderpreise
Copyright © Creativ Company