Hängender Weihnachtsmann als Macramé-Arbeit

Art. Nr.:
v15749

Hängender Weihnachtsmann als Macramé-Arbeit

Art. Nr.:
v15749

Knüpfen Sie einen Weihnachtsmann in Macramé-Knüpftechnik mit Zwirnfäden aus Baumwolle um einen kleinen Holzring. Als Bommel für den Hut dienen kleine Holzperlen.

Artikel für diese Idee auswählen

* Pflichtfelder

Gesamtpreis für ausgewählte Produkte
Ihre Anpassung
Kreativer Ideen
Hängender Weihnachtsmann als Macramé-Arbeit
Hängender Weihnachtsmann als Macramé-Arbeit

Vorrätig 

2,40 €

Zusammenfassung
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Schneiden Sie Baumwoll-Zwirn wie folgt zu: 10 Längen weißen BWZ in je 30 cm, 7 Längen roten BWZ in je 30 cm, 1 Länge roten BWZ in 60 cm.
    Guide step %d
    2
    Knüpfen Sie die Fäden um den Holzring, wie auf dem Foto gezeigt. Das lange rote Fadenstück muss in der Mitte sein.
    Guide step %d
    3
    Platzieren Sie die Vorlage, die als separate PDF-Datei auf dieser Seite verfügbar ist, auf einer Unterlage, in die Sie Nadeln stecken können. Befestigen Sie den Holzring mit ein paar Nadeln und knüpfen Sie den weißen Bart wie abgebildet. Teilen Sie die Fäden in 5 gleiche Bündel mit jeweils 4 Fäden. Die Fäden in der Mitte sind die "Mittelfäden, die beiden äußeren sind "Knüpffäden" (siehe Foto der Vorlage). Binden Sie einen Knoten auf alle fünf Bündel.
    Guide step %d
    4
    Teilen Sie die Schnüre so, dass Sie von jeder Seite Fäden verküpfen (siehe Punkte in der Vorlage). Jeder Punkt entspricht einem Flechtknoten. Schneiden Sie die Enden ab, wenn Sie den Bart geknüpft haben.
    Guide step %d
    5
    Drehen Sie die Arbeit um und verknüpfen Sie die roten Fäden. Teilen Sie sie in 5 Bündel mit nur zwei Fäden außen und 4 Fäden in den 3 Bündeln in der Mitte (sieh Foto). Arbeiten Sie 2 Macramé-Knoten in die 3 mittleren Bündel, dann weitere Knoten für jeden Punkt in der Vorlage.
    Guide step %d
    6
    Nehmen Sie den zweiten äußeren Faden und wickeln Sie ihn zweimal um den anderen Faden (siehe Foto). Nehmen Sie den nächsten Faden und wickeln Sie diesen um die ersten beiden Fäden.
    Guide step %d
    7
    Setzen Sie diese Arbeit fort, bis Sie den Punkt erreicht haben, und wiederholen Sie die Arbeit auf der anderen Seite.
    Guide step %d
    8
    Fügen Sie mit Hilfe der letzten beiden Fadenenden alle Fadenenden mit einem Macramé-Knoten zusammen.
    Guide step %d
    9
    Schneiden Sie alle Enden bis auf die zwei längsten ab.
    Guide step %d
    10
    Fädeln Sie Holzperlen auf die beiden roten Fäden und beenden Sie die Arbeit mit einem Knoten, an dem die Figur aufgehängt werden kann.
    Copyright © Creativ Company