Engel mit Gipsbandagen

Engel mit Gipsbandagen

Inspiration: 11798

Von: 2,56 €

An: 473,50 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 2,56 €

An: 473,50 €

Die in Wasser getränkten Gipsbandagen werden um die Kegel gewickelt und werden auch zur Anfertigung des Kopfes und der Flügel genommen. Dann wird alles mit Plus Color Bastelfarbe, silber bemalt und mit Silberglitter besprenkelt.

Guide step 1
1.
Die Spitze des Kegels abschneiden und die Gipsbandage in kleine Stücke schneiden.
Guide step 2
2.
Die Bandage in Wasser tränken und den Kegel damit ringsherum bekleiden.
Guide step 3
3.
Vorsichtig die erste Lage Bandage glatt streichen.
Guide step 4
4.
Aus der Bandage eine kleine Kugel für den Kopf formen. Kleine Stücke Bandage übereinander legen.
Guide step 5
5.
Einen "Klebepunkt" machen, der dann benutzt wird, wenn Teile an dem Kegel angebracht werden müssen. Ein großes Stück Bandage über eine Platte reiben, so dass der Gips "abtropft" - dann mit Wasser mischen. Den Kopf auf dem Kegel "ankleben" und mit zusätzlichen kleinen Stücken Bandage sichern.
Guide step 6
6.
Bandage zu Haaren und einem Heiligenschein zusammenquetschen.
Guide step 7
7.
Nun zusätzliche Stücke um den Kegel drapieren. Leicht quetschen, um der Oberfläche einen etwas unebenen Ausdruck zu geben. Eine "Rüsche" am unteren Ende machen.
Guide step 8
8.
Die Mitte einer Tortenspitze herausschneiden. Die gemusterte Kante in "Gipskleber" tunken und am unteren Ende des Kegels als Kragen anbringen (wenn man das möchte).
Guide step 9
9.
Die Flügel ausschneiden und nass machen. Bandagenstücke anbringen, die Flügel umdrehen und die Kanten zu drei oder vier Lagen umfalten. Die Mitte mit einem zusätzlichen kleinen Stück Bandage verstärken.
Guide step 10
10.
Man kann auch ein Stück "Spitze" auf einer Seite des Flügels anbringen. Einen Klumpen Bandage in die Mitte der Flügel geben (da der Kegel eine konische Form hat).
Guide step 11
11.
Die Flügel am Körper "ankleben" und mit vier oder fünf schmalen Streifen den Klebepunkt verstärken.
Guide step 12
12.
Wenn die Gipsbinden vollständig getrocknet sind, schwarz bemalen. Nicht unbedingt überall, aber zumindest in jedem Loch und an jeder Unebenheit. Dafür einen spitzen Pinsel verwenden. Trocknen lassen.
Guide step 13
13.
Mit einem Flachpinsel überall silbern bemalen. Den Pinsel leicht über die Oberfläche ziehen, so dass die Unebenheiten schwarz bleiben. Man kann mehrere Schichten auftragen.
Guide step 14
14.
Nach dem Trocknen die Flügel, den Heiligenschein, die Spitze usw bemalen und Glitter auf die nasse Farbe sprenkeln.

Artikel für die Idee kaufen

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern