Wimpelgirlande aus Leinenfähnchen mit Papierspitze

Wimpelgirlande aus Leinenfähnchen mit Papierspitze

Inspiration: 16014

Von: 1,90 €

An: 92,70 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 1,90 €

An: 92,70 €

Wimpelgirlande aus Leinenfähnchen, die mit einer Zickzack-Schere nach Vorlage ausgeschnitten, mit kleinen Spitzendeckchen aus Papier beklebt und dann auf eine Kordel aus Flachsgarn aufgereiht wurden. Dazu wurde die Kordel mit einer Nähnadel im Zickzack-Kurs durch die Fähnchen-Oberkanten gezogen.
Guide step 1
Step 1.
Zuerst müssen Sie die Vorlage, die als PDF-Dokument für diese Bastelidee erhältlich ist, ausdrucken und ausschneiden. Zeichnen Sie nun die Umrisse der Vorlage auf Leinenstoff nach und schneiden Sie die Fähnchen mit einer Zickzack-Schere aus.
Guide step 2
Step 2.
Bestreichen Sie die Rückseite der Papierspitze mit Clear Multi Glue Kleber.
Guide step 3
Step 3.
Drücken Sie das Spitzendeckchen auf den Stoff und bestreichen Sie auch die Vorderseite der Spitze mit Kleber. Trocknen lassen.
Guide step 4
Step 4.
Fädeln Sie die Kordel auf die Nadel und diese dann im Zickzack-Kurs durch die Oberkante des Fähnchens.
Template
PDF-Datei: Hier kostenlos downloaden

Artikel für die Idee kaufen

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern