Weihnachtskugel aus Leder-Imitat-Streifen

Artikelnr.:
v14980

Weihnachtskugel aus Leder-Imitat-Streifen

Artikelnr.:
v14980

Für die Kugel benötigt man eine Lederkordel und 2 lange Streifen aus Leder-Imitat, die man in je 3 Teile schneidet und um die Kordel herum anordnet.

Kreativer Ideen
How to do it
Guide step %d
1
Jeder der 6 Streifen sollte 26 cm lang sein. Mit einer Lochzange in jeden Streifen an den Enden und in der Mitte ein kleines Loch stanzen.
Guide step %d
2
Ein 50 cm langes Stück Lederkordel abschneiden, in der Mitte 2 Knoten mit ca. 7 cm Abstand zueinander binden und 2 Holzperlen von den Enden aus bis zu den Knoten auffädeln.
Guide step %d
3
Nun die Lederstreifen durch die mittleren Löcher auf die Kordel ziehen.
Guide step %d
4
Die Kugel entsteht, indem man die einzelnen Streifen nach oben führt, durch ihre beiden Endlöcher auf die Kordel zieht und die entstandene Kugel oben mit einem Knoten sichert.
Guide step %d
5
Nun zieht man (nach Belieben) 2 Holzperlen und einen Schmuckanhänger auf das überstehende Lederband und führt dieses zurück durch die Zierteile und den Kugelknoten, damit eine Schlaufen entsteht. Das Kordelende verknoten.
Guide step %d
6
Die Kordel festziehen und überschüssige Länge am Knoten abschneiden.
Copyright © Creativ Company