Traumfänger - mit Federn geschmückter Metallring, umsponnen mit einem Spinnengewebe aus Baumwollgarn

Art. Nr.:
v14719

Traumfänger - mit Federn geschmückter Metallring, umsponnen mit einem Spinnengewebe aus Baumwollgarn

Art. Nr.:
v14719

Der Traumfänger ist vollständig umwoben und ausgefüllt mit Baumwollgarn, das auch als Aufhänger für die Federdeko und die gesamte Figur fungiert.

Artikel für diese Idee auswählen

* Pflichtfelder

Gesamtpreis für ausgewählte Produkte
Ihre Anpassung
Kreativer Ideen
Traumfänger - mit Federn geschmückter Metallring, umsponnen mit einem Spinnengewebe aus Baumwollgarn
Traumfänger - mit Federn geschmückter Metallring, umsponnen mit einem Spinnengewebe aus Baumwollgarn

Vorrätig 

2,59 €

Zusammenfassung
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Umwickeln Sie den gesamten Metallring mit Baumwollgarn und verknoten Sie die am Ende zusammentreffenden Fäden.
    Guide step %d
    2
    Unterteilen Sie den Ring z. B. in 8 Segmente und bereiten Sie ein kleines Baumwollknäuel vor. Nun den laufenden Baumwollfaden um jeden einzelnen Segment-Punkt schlingen und zum nächsten führen.
    Guide step %d
    3
    So sollte es aussehen.
    Guide step %d
    4
    Dann das Knäuel um die Mitte der bereits gespannten Fäden wickeln und so nach und nach den gesamten Innenraum bespannen - dabei abwechselnd über und unter den Fäden hindurch arbeiten und darauf achten, dass die Fäden gespannt und nicht zu locker sitzen.
    Guide step %d
    5
    So sollte es aussehen.
    Guide step %d
    6
    Zum Schluss den Faden in der Mitte hochnehmen, verknoten und abschneiden. TIPP: Ein Tropfen Kleber auf dem Knoten ist hier sehr hilfreich.
    Guide step %d
    7
    Feder-Anhänger: 3 Fäden abschneiden und in Abständen am Ring verknoten (siehe Foto). Zierperlen auffädeln und 2-3 Knoten anbringen. Überschüssigen Faden abschneiden.
    Guide step %d
    8
    Feder-Deko: Einen Tropfen Leim in die Öffnung der Zierperle drücken und einen Federkiel hineinstecken. Trocknen lassen. Aufhängen: Einen weiteren Baumwollfaden abschneiden, oben am Ring verknoten und mit einer Zierperle schmücken.
    Copyright © Creativ Company