Tischdekorationen in natürlichen Farben

#v16865

Decken Sie einen kreativen Tisch in beruhigenden Naturfarben. Basteln Sie Serviettenringe und Einmachgläser mit Macramé und Blumen aus Krepppapier. Sie können auch Tischkarten aus runden Holzscheiben und handgeschriebene Menükarten aus Karton anfertigen, die mit attraktiven Stempeln verziert sind.

#v16865
Artikel für diese Idee auswählen

{{ optionsGroup.label }}

{{ getVariantsButtonText(option) }}
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
Gesamtpreis
{{ getFormattedBundlePrice() }}

{{ getRewardMessage() }}

Guide step %d
Macramé-Serviettenring   Schneiden Sie 6 x 2 m Schnur zu, um sechs Serviettenringe zu basteln. Finden Sie die Mitte der 2 m langen Schnur, um sie in den Holzring zu ziehen.
Guide step %d
2   Ziehen Sie die Enden der Schnur durch die Schlaufe.
Guide step %d
3   Ziehen Sie den Buchtknoten fest.
Guide step %d
4   Knoten Sie zuerst die linke Seite des Serviettenrings. Ziehen Sie die Schnur durch den Holzring zu sich.
Guide step %d
5   Ziehen Sie nun den Knoten fest, bevor Sie fortfahren.
Guide step %d
6   Fädeln Sie nun die Schnur nach hinten durch den Holzring und unter sich hindurch.
Guide step %d
7   Ziehen Sie den Buchtknoten fest.
Guide step %d
8   Die ersten beiden Knoten sind nun fertig.
Guide step %d
9   Fahren Sie fort, bis die Hälfte des Rings bedeckt ist – etwa sieben Knoten.
Guide step %d
10   Basteln Sie die andere Hälfte des Rings auf dieselbe Weise mit der anderen Hälfte der ersten Schnur. Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 8.
Guide step %d
11   Machen Sie Schlaufen mit den beiden Enden unten am Ring.
Guide step %d
12   Machen Sie einen Knoten und ziehen Sie ihn fest, um eine Schleife zu machen.
Guide step %d
13   Fädeln Sie jeweils eine Holzperle auf die beiden Enden und ziehen Sie die Schnur ggf. mit einer Häkelnadel oder einem anderen Werkzeug durch.
Guide step %d
Macramé-Untersetzer   Schneiden Sie die Schnüre zu: 1 x 1,20 m + 9 x 45 cm pro Glas.
Guide step %d
15   Machen Sie mit 120 cm Schnur eine Schlaufe (magischer Ring). Wickeln Sie 9 x 45 cm Schnur mit einem Buchtknoten um die Schlaufe. Sammeln Sie die Schnüre paarweise, sodass die 9. Schnur ein Paar mit den Enden des magischen Rings bildet.
Guide step %d
16   Legen Sie den Ring um den Rand des Glases und ziehen Sie ihn am oberen Rand fest.
Guide step %d
17   Schließen Sie den Ring und ziehen Sie ihn mit einem Knoten fest. Die Enden bilden Paare mit der 9. Schnur am Ring.
Guide step %d
18   Verknoten Sie das Muster mit vier Schnüren: 2 x 2 auf jeder Seite. Machen Sie mit den beiden äußeren Schnüren einen Kreuzknoten um die beiden mittleren Schnüre. Machen Sie den Knoten je nach Größe des Glases in einem Abstand von 2,5 cm vom oberen Rand.
Guide step %d
19   Machen Sie rundherum Kreuzknoten für insgesamt fünf Knoten.
Guide step %d
20   Wiederholen Sie dies insgesamt drei Mal um das Glas herum mit jeweils fünf Knoten.
Guide step %d
21   Schneiden Sie die Enden 1 cm vom Boden des Glases ab, sodass sie rundum gleichmäßig sind.
Guide step %d
22   Nehmen Sie das geknotete Macramé vom Glas ab und verdrehen die Schnur mit den Fingern oder einem groben Kamm.
Guide step %d
23   Bügeln Sie die Enden unter einem feuchten Geschirrtuch flach.
Guide step %d
Kreppblumen   Schneiden Sie die Blütenblätter mit der Schablone aus Krepppapier aus. Denken Sie daran, die Schablone so zu drehen, dass die Linien den Linien des Krepppapiers folgen. Schneiden Sie 2 verschiedene Größen und 3 Stücke für jede Blume aus.
Guide step %d
25   Dehnen Sie den Streifen für die Mitte der Staubgefäße und rollen Sie die Fransen auf.
Guide step %d
26   Rollen Sie den Streifen für die Mitte des Staubgefäßes und rollen Sie ihn dann wieder aus.
Guide step %d
27   Tragen Sie eine dünne Schicht Kleber auf den unteren Rand des Streifens auf und kleben Sie ihn auf den Stock. Beginnen Sie an einem Ende und rollen Sie es beim Kleben auf.
Guide step %d
28   Biegen Sie den oberen Rand der Blütenblätter hin und her.
Guide step %d
29   Formen Sie das untere Drittel des Blattes um Ihren Daumen und dehnen Sie das Krepppapier.
Guide step %d
30   Kleben Sie die drei kleinen Blütenblätter in der entgegengesetzten Farbe der Staubgefäße auf.
Guide step %d
31   Ziehen Sie sie auseinander, sodass sie sich leicht überlappen.
Guide step %d
32   Setzen Sie je eines der drei großen Blütenblätter auf jede Überlappung.
Guide step %d
Menükarten   Stanzen Sie ein Loch mittig oben in die Karte.
Guide step %d
34   Legen Sie das gewünschte Design auf den Stempelblock und tupfen Sie Farbe vom Stempelkissen auf den Stempel. Stempeln Sie auf die linke obere Ecke.
Guide step %d
35   Schneiden Sie 45 cm lange Stücke Satinband und Raffiaband zu. Fädeln Sie sie durch das Loch in der Karte und binden Sie alle vier Enden zu einem Knoten zusammen.
Guide step %d
36   Schneiden Sie das Satinband und das Raffiaband auf 25 cm Länge zu und ziehen Sie die Bänder durch das Loch in der Holzscheibe. Ziehen Sie sie, falls nötig, mit einer Häkelnadel durch.
Guide step %d
37   Stempeln Sie Motive auf die Holzscheiben und schreiben Sie die Gästenamen mit einem Marker.
Guide step %d
Schablone   Vorlagen hier ausdrucken.
Angehängte Datei: Herunterladen
Schon angemeldet? Laden Sie die Vorlage herunter
Suchen Sie auch in

Weitere Informationen

Decken Sie einen kreativen Tisch in beruhigenden Naturfarben. Basteln Sie Serviettenringe und Einmachgläser mit Macramé und Blumen aus Krepppapier. Sie können auch Tischkarten aus runden Holzscheiben und handgeschriebene Menükarten aus Karton anfertigen, die mit attraktiven Stempeln verziert sind.

Weitere Informationen
Artikelnummerv16865
AnlassBasic

Beschreibung

Zurück
Ich kaufe ein als
Weiter als Gast
Ihre Login-Vorteile

✔ Ihre persönliche Wunschliste

✔ Ihre Bestellhistorie

✔ Einfacher Bezahlvorgang
Ihre Login-Vorteile

✔️ Ihre Sonderpreise

✔️ Spezielle B2B-Produkte

✔️ Unser B2B-Marketinguniversum
Ihre Login-Vorteile

✔ Speziell auf Sie zugeschnittene Inhalte

✔ Ihre Sonderpreise
Copyright © Creativ Company