Tie-dye with metal clips and shibori tie-dye technique

Artikelnummer
v15945

Decorate a cotton cushion cover with tie-dye. Fold your fabric item into a small square, attach metal clips and a piece of card and now dye with fabric colour.

Artikel für diese Idee auswählen

* Pflichtfelder

Samlet pris for valgte produkter
Ihre Anpassung
Tie-dye with metal clips and shibori tie-dye technique
Tie-dye with metal clips and shibori tie-dye technique

Vorrätig 

3,65 €

Zusammenfassung
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Waschen und trocknen Sie den neuen Stoff, um etwaige Fertigungsrückstände zu entfernen und den Stoff optimal für die Farbaufnahme vorzubereiten. Falten Sie den Stoff in vertikale Streifen und wiederholen Sie die Faltung horizontal, bis ein kleines Quadrat entstanden ist (siehe Foto).
    Guide step %d
    2
    Legen Sie je ein dickes Stück Karton (in der Größe des gefalteten Quadrats) auf und unter das Stoffpaket und befestigen Sie an jeder Seite des Quadrates eine große Metallklammer (siehe Foto). Je dicker der Karton, desto heller fällt die Farbe des Stoffes nach dem Färben aus. TIPP: Als Karton-Lage eignen sich am besten die ausgeschnittenen Seiten eines sauberen Saftkartons oder 2-3 Schichten Postkarten oder ähnliches Material.
    Guide step %d
    3
    Decken Sie die Oberfläche Ihres Arbeitstisches mit Plastikfolie ab und verwenden Sie beim Färben Einmalhandschuhe. Bereiten Sie nun das Farbbad vor, indem Sie 0,5 kg feines Küchensalz in 1 l kochendem Wasser in einer Wanne lösen.
    Guide step %d
    4
    Gießen Sie weitere 4 l Wasser in die Wanne, sodass die Endtemperatur zwischen 30°C und 60°C liegt. Je wärmer das Wasser, desto dunkler und intensiver die Farbe; je kälter das Wasser, desto heller die Farbe. Geben Sie nun 50 ml Stofffarbe in die Wanne sowie 100 g Fixiermittel. Rühren Sie, bis sich das Fixiermittel aufgelöst hat.
    Guide step %d
    5
    Legen Sie das Stoffpaket in das Farbbad und lassen Sie die Farbe 10-20 Minuten einwirken. Je länger Sie den Stoff im Farbbad belassen, desto dunkler ist das Farbergebnis; je kürzer er im Farbbad verweilt, desto heller ist das Farbergebnis.
    Guide step %d
    6
    Nehmen Sie das Stoffpaket aus dem Farbbad und entfernen Sie Metallklammern und Karton.
    Guide step %d
    7
    Spülen Sie den Stoff gründlich in kaltem Wasser, bis das Wasser sauber ist. Dann waschen Sie den Stoff mit Waschmittel bei 40°C in der Waschmaschine.
    Guide step %d
    8
    Sie können beim Färben nach Belieben experimentieren. Legen Sie den Stoff z. B. nur vertikal in Ziehharmonika-Falten und umklammern Sie ihn einfach ohne Karton.
    Copyright © Creativ Company