Schlange aus verschieden gemusterten Stoffteilen

Art. Nr.:
v14592

Schlange aus verschieden gemusterten Stoffteilen

Art. Nr.:
v14592

Die Schlange wurde aus 100% Baumwollstoff in hochwertiger Qualität genäht, einem Produkt von Glad Design. Die Fülllung besteht aus Polyester-Watte.

Artikel für diese Idee auswählen

* Pflichtfelder

Gesamtpreis für ausgewählte Produkte
Ihre Anpassung
Kreativer Ideen
Schlange aus verschieden gemusterten Stoffteilen
Schlange aus verschieden gemusterten Stoffteilen

Vorrätig 

2,50 €

Zusammenfassung
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Drucken und schneiden Sie die Vorlagenteile aus, die als separates PDF-Dokument zu dieser Idee erhältlich sind. Kopieren Sie sie auf den Stoff und schneiden Sie die Teile wie folgt aus: 2 x Kopf, 1 x Maul. Legen Sie das Maulteil auf den Tisch (Vorderseite oben), die Kopfteile darüber (Vorderseiten unten), legen Sie die geraden Kanten um (siehe Foto) und fixieren Sie die Teile mit Nadeln.
    Guide step %d
    2
    Nähen Sie entlang der Ränder von einer Kante zur anderen. Heben Sie die umgelegten Kanten an.
    Guide step %d
    3
    Nähen Sie die restlichen 5 cm der gefalteten Teile an den Kanten zusammen.
    Guide step %d
    4
    AUGEN: Bügeln Sie ein Stück Stoff auf Vliesofix and schneiden Sie Augen daraus (hier ist das runde Stoffmuster ideal für die Augen).
    Guide step %d
    5
    Entfernen Sie die Schutzfolie, platzieren Sie die Augen auf dem Kopfteil (Vorderseite oben) und bügeln Sie sie auf.
    Guide step %d
    6
    SCHWANZ: Kopieren Sie die Schwanzteile auf den Stoff und schneiden Sie sie aus. Legen Sie sie (2 x 2 Teile - Vorderseite gegen Vorderseite), stecken Sie sie zusammen und nähen Sie die 2 x 2 Schwanzeile so zusammen, dass ein langes Stück entsteht.
    Guide step %d
    7
    Setzen Sie die genähten Teile längs zusammen und nähen Sie sie aneinander. Die Enden begradigen.
    Guide step %d
    8
    KÖRPER: Schneiden Sie 16 Teile Stoff in den Maßen 13,5 x 21 cm für die einzelnen Körperabschnitte zurecht. Heften Sie 3 x 2 Teile zweimal zusammen, z. B. 2 lange Stücke durch Zusammennähen von 3 Teilen der Länge nach. Legen Sie diese aufeinander (außen gegen außen) und nähen Sie sie als Schlauch zusammen. Die verbleibenden 2 x Stücke, die nicht vollständig zusammengenäht sind, verarbeiten Sie gemäß Anleitungsschritten 12-13.
    Guide step %d
    9
    Ziehen Sie einen der Stoffschläuche über den Schlangenkopf, stecken Sie die aufeinander treffenden Kanten fest und nähen Sie alles zusammen (außen gegen außen).
    Guide step %d
    10
    Verfahren Sie ebenso mit dem zweiten langen Stück.
    Guide step %d
    11
    Stopfen Sie die beiden Schlangenhüllen mit Polyester-Watte aus. Anmerkung: Wenn Sie zuviel davon verwenden, wird die Schlange unflexibel.
    Guide step %d
    12
    Legen Sie den Schlauch mit der offenen Längsseite (Außenseite nach außen) zurecht. Krempeln Sie die Innenseite nach außen, damit Sie das Schlauchteil mit dem Kopfteil (außen gegen außen) zusammennähen können. Folgen Sie denselben Schritten am anderen Ende und nähen Sie das Schwanzteil an den Schlauch.
    Guide step %d
    13
    Füllen Sie den noch benötigten Rest Polyester-Watte in den Körper und verschließen Sie die Öffnung in kleinen Stichen mit Nadel und Faden.
    Copyright © Creativ Company