Relief-Technik auf Terracotta

Relief-Technik auf Terracotta

Inspiration: 15089

Von: 3,09 €

An: 267,27 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 3,09 €

An: 267,27 €

Mit dem 3D-Liner kann man sehr einfach Reliefs auf Oberflächen wie z. B. Terracotta malen. Wenn man die (trockenen) Relief-Muster mit einem Schwammpinsel/Pinsel und der passenden Plus Color Bastelfarbe betupft, kreiert man einen Patina-Effekt.
Alle anzeigen
...
Diese Idee stammt von:
Mal- und Zeichen-Techniken Porzellanartikel 3D liner
So geht's
Guide step 1
Step 1.
Die Farbflaschen des 3D-Liners haben eine spezielle Zeichenspitze, mit der man die Oberfläche direkt bemalen kann. Wir haben für unsere Arbeit Weiß als neutrale Farbe gewählt. Natürlich sind alle Farben unseres 3D-Liners für Relief-Arbeiten geeignet. So können Sie ganz unterschiedliche Ergebnisse und Wirkungen kreieren - sowohl mit den Reliefs, als auch beim Patina-Effekt. Trockenzeit 8-10 Stunden.
Guide step 2
Step 2.
Wenn Sie Ihr Objekt ganz oder auch nur teilweise mit Reliefs verziert haben, können Sie die (besonders gut deckende) Plus Color Farbe Ihrer Wahl auftragen. Da Terracotta stark absorbierend wirkt und schnell trocknet, empfiehlt es sich, zunächst die Flächen zu bemalen, die keine Verzierung haben und zum Schluss die Reliefs. So bleiben sie nach der Patinierung besser sichtbar.
Guide step 3
Step 3.
Reiben Sie mit einem leicht feuchten Schwammpinsel in kreisenden Bewegungen vorsichtig über die Reliefs, um ein wenig Farbe zu entfernen.
Guide step 4
Step 4.
Nun wählen Sie eine Plus Color Farbe (z. B. Gold) für den Patina-Effekt. Verteilen Sie diese mit dem Schwammpinsel vorsichtig auf die gewünschten Bereiche. Wenn Sie zuviel Farbe aufgetragen haben, reiben Sie den Überschuss einfach leicht ab. Der Patina-Effekt entsteht durch Auftragen und Abwischen der Farbe, bis das gewünschte Ergebnis erzielt ist. Alles trocknen lassen.

Artikel für die Idee kaufen

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern