5+

Recycling-Karton mit Gipsbandagen und Podest

Recycling-Karton mit Gipsbandagen und Podest

Inspiration: 12880

Von: 3,21 €

An: 478,51 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 3,21 €

An: 478,51 €

Bildlich-räumliches Denken und die Wahrnehmung der eigenen Person sind gefragt, wenn Kinder eine Skulptur aus Draht und Mullbinden anfertigen müssen. Sie sollten wählen können, ob sie sich von fremden Werken inspirieren lassen oder ihren eigenen Stil verwirklichen möchten, was zu einer intensiveren Selbstbetrachtung führt.
Guide step 1
Step 1.
Figuren/Formen auf Recycling-Karton aufzeichnen. Man kann alte Pappe oder Kartons aus Wellpappe nehmen.
Guide step 2
Step 2.
Eisstiele in die Wellen der Pappe schieben.
Guide step 3
Step 3.
Die Kartonfigur mit Gipsbandagen bedecken. Kopf und Arme können aus Gipsbandagenstreifen angefertigt werden. Die Figur 24 Stunden trocknen lassen.
Guide step 4
Step 4.
Die Figur mit glänzender A-Color Acrylfarbe anmalen. Verwenden Sie einen dünnen runden Pinsel für die Gesichtszüge.
Guide step 5
Step 5.
Als Podest für die Figur den oberen Teil eines Milchkartons abschneiden. Die Figur in die Mitte des Milchkartonos stellen.
Guide step 6
Step 6.
Den Karton mit Gießmasse befüllen - ca. 5-8 cm hoch. Wenn die Gießmasse trocken ist, den Karton entfernen.
Guide step 7
Bildliche und räumliche Wahrnehmung
Räumliches Vorstellungsvermögen. Kinder haben die Fähigkeit, die Umwelt mit ihren Sinnen zu erfassen und wiederzuerkennen. Dabei lernen sie, sich als Teil der realen räumlichen Welt zu erleben und sich mit dieser Welt auseinanderzusetzen.
Guide step 8
Wahrnehmung der eigenen Person
Selbstwahrnehmung. Kinder lernen, sich selbst zu erkennen und Selbstbewusstsein zu entwickeln. Dazu gehören der Mut zu eigenen Entscheidungen und das Ertragen der Konsequenzen ebenso wie die Integration in die Gemeinschaft mit Anderen.

Artikel für die Idee kaufen

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern