Langbeiniger Styropor-Vogel, geformt aus Pappmaché-Brei

Art. Nr.:
v14570

Langbeiniger Styropor-Vogel, geformt aus Pappmaché-Brei

Art. Nr.:
v14570

Der Vogel besteht aus einem Ei und einer Kugel aus Styropor, mit Pappmaché-Brei ummantelt und mit Draht zusammen gesteckt. Nach dem Trocknen werden die Beine aus Blumendraht in Form gebogen, in den Körper gesteckt und der Vogel mit Plus Color Bastelfarbe bemalt.

Artikel für diese Idee auswählen

* Pflichtfelder

Gesamtpreis für ausgewählte Produkte
Ihre Anpassung
Kreativer Ideen
Langbeiniger Styropor-Vogel, geformt aus Pappmaché-Brei
Langbeiniger Styropor-Vogel, geformt aus Pappmaché-Brei

Vorrätig 

1,80 €

Zusammenfassung
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Lösen Sie Pappmaché-Pulver in Wasser im Verhältnis 3:1 auf (3 Teile Puder auf 1 Teil Wasser).
    Guide step %d
    2
    Ummanteln Sie Ei und Kugel mit Pappmaché-Brei.
    Guide step %d
    3
    Drücken Sie die Kugel an den Körper, umhüllen Sie beides mit ausreichend Pappbrei und geben Sie der Gestalt die passende Vogelform - mit Schnabel und der Andeutung von Flügeln an den Seiten.
    Guide step %d
    4
    Legen Sie 2 Stücke stabilen Blumendrahtes doppelt und verbinden Sie sie mit dünnem Draht in ca. 4 cm Abstand von den Beinenden. Spreizen und biegen Sie nun diese Enden so, dass daraus ca. 3 cm lange Hühnerfüße entstehen. Stecken Sie die Beine in den Vogelkörper und ummanteln Sie die Kontaktstellen mit Pappmaché-Brei. Trocknen lassen.
    Guide step %d
    5
    Grundieren Sie den Vogel ganz mit weißer Plus Color Bastelfarbe (TIPP: Dabei dienen die Beine als praktische Hilfe zum Festhalten). Trocknen lassen. Mischen Sie weiße mit ein wenig schwarzer Farbe. Sie erhalten einen hellen Grauton, den Sie mit Hilfe eines Schwammpinsels auf den Vogelkörper tupfen können. Erneut trocknen lassen.
    Copyright © Creativ Company