Lampenschirm, gebastelt aus Spaghetti-Garn

Lampenschirm, gebastelt aus Spaghetti-Garn

Inspiration: 15231

Von: 9,16 €

An: 135,18 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 9,16 €

An: 135,18 €

Dieser Lampenschirm wurde mit Spaghetti-Stoffgarn bezogen. Eine LED-Birne, die nicht heiß werden kann, dient als sichere Lichtquelle. Materialbedarf: 100 g Spaghetti-Garn.
Guide step 1
Step 1.
Rollen Sie ein Stück Garn zu einem kleinen Ball auf, diesen können Sie leichter durch das Metallgestell ziehen.
Guide step 2
Step 2.
Kleben Sie den Anfang des Stoffgarns mit Heißkleber am Metallgestell fest.
Guide step 3
Step 3.
Führen Sie das Garn vom oberen, äußeren Ring nach unten zum Ende des Gestells - siehe Bild.
Guide step 4
Step 4.
Führen Sie das Garn nun auf der Innenseite des Gestells nach oben um den oberen, äußeren Ring - siehe Bild.
Guide step 5
Step 5.
Führen Sie nun das Garn von innen um den inneren, oberen Ring und wieder nach unten zum Ende des Metallgestells. Führen Sie die beschriebenen Schritte so lange durch, bis das ganze Metallgestell mit Stoff ummantelt ist. Sollte das Stoffbällchen aufgebraucht sein, nehmen Sie ein Neues und verbinden die jeweiligen Anfangs- bzw. Endstücke am Lampenschirm unsichtbar mit Heißkleber.
Guide step 6
Step 6.
Achten Sie darauf, dass immer nur die äußere Seite des Spaghetti-Garns zu sehen ist und schön parallel nebeneinander liegt. Fixieren Sie das Endstück des Garns mit Heißkleber unsichtbar am Metallgestell bzw. unter den Fäden.

Artikel für die Idee kaufen

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern