Handgeschöpftes Papier aus Kartonschnipseln und getrocknetem Lavendel

Artikelnr.:
v15954

Handgeschöpftes Papier aus Kartonschnipseln und getrocknetem Lavendel

Artikelnr.:
v15954

Erfahren Sie, wie Sie handgeschöpftes Papier aus Kartonschnipseln und getrocknetem Lavendel kreieren können.

Artikel für diese Idee auswählen

* Pflichtfelder

Ihre Anpassung
Kreativer Ideen
Handgeschöpftes Papier aus Kartonschnipseln und getrocknetem Lavendel
Handgeschöpftes Papier aus Kartonschnipseln und getrocknetem Lavendel

Vorrätig 

2,92 €

Zusammenfassung
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Feuchten Sie die Papiermasse an und reißen Sie sie in kleine Stücke. Die Masse dann komplett durchweichen lassen.
    Guide step %d
    2
    Vermengen Sie den Papierbrei entweder mit einem Schneebesen oder einem elektrischen Handmixer zu einer gleichmäßigen Masse.
    Guide step %d
    3
    Gießen Sie die Masse in eine Wanne, die groß genug ist, um später den Schöpfrahmen aufzunehmen. Die Stärke des getrockneten, handgeschöpften Papiers ist abhängig von der Menge des Papierbreis. Befeuchten Sie die Kartonschnipsel und reißen Sie sie in kleine Stücke. Fügen Sie sie dem Papierbrei hinzu.
    Guide step %d
    4
    Streuen Sie getrocknete Lavendelblüten auf die Masse.
    Guide step %d
    5
    Rühren Sie die Mischung nochmals gut durch.
    Guide step %d
    6
    Tauchen Sie den Rahmen senkrecht in die Masse - siehe Foto.
    Guide step %d
    7
    Tauchen Sie den Rahmen nun komplett in die Papiermasse. Schwenken Sie ihn in der Papiermasse, bis die mit Netz bespannte Fläche komplett und möglichst gleichmäßig bedeckt ist. Heben Sie den Rahmen dann aus der Wanne und lassen das Wasser abtropfen. Tipp: Sieben Sie die restliche Papierpulpe aus dem Wasser, lassen Sie sie trocknen und bewahren Sie sie für ein nächstes Mal auf. Achtung: Gießen Sie den Papierbrei niemals direkt in die Spüle, da dieser den Abfluss verstopfen kann !
    Guide step %d
    8
    Fahren Sie mit einem Stück Filz oder einem anderen saugfähigen Tuch über die Unterseite des Rahmens, um das Wasser aufzusaugen. Fahren Sie so lange fort, bis das meiste Wasser aufgesaugt ist.
    Guide step %d
    9
    Stülpen Sie den Rahmen auf ein Stück Filz, damit die dünne Papierschicht komplett trocknen kann.
    Guide step %d
    10
    Tupfen Sie die Rückseite des Rahmens mit einem Tuch trocken.
    Guide step %d
    11
    Entfernen Sie behutsam den Rahmen. Achten Sie darauf, dass sich die Papiermasse komplett vom Rahmen löst, bevor Sie den Rahmen ganz abheben. Lassen Sie das handgeschöpfte Papierstück trocknen. Die Trocknungszeit variiert je nach Raumtemperatur und Stärke der Papiermasse zwischen 24 und 48 Stunden. Während des Trocknungsprozesses dringt die Farbe der getrockneten Blumen in das Papier und erzeugt einen hübschen Effekt.
    Zurück
    Ich kaufe ein als
    Weiter als guest
    <strong>{{trans "Your benefits of login" }}</strong><br><br> ✔ {{trans "Your personal wishlist" }}<br><br> ✔ {{trans "See your order history" }}<br><br> ✔ {{trans "Easy checkout" }}
    <strong>{{trans "Your benefits of login" }}</strong> <br><br> ✔️ {{trans "Your special prices" }}<br><br> ✔️ {{trans "Special B2B products" }}<br><br> ✔️ {{trans "B2B marketing universe" }}
    <strong>{{trans "Your benefits of login" }}</strong><br><br> ✔ {{trans "Content especially for you" }}<br><br> ✔ {{trans "Your special prices" }}
    Copyright © Creativ Company