Harmloses Schwert für Rollenspiele

Harmloses Schwert für Rollenspiele

Inspiration: 11198

Von: 1,67 €

An: 44,80 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 1,67 €

An: 44,80 €

Schwert zum Spielen und für Rollenspiele. Weich und harmlos. Hergestellt aus Liegematten, doppelseitigem Klebeband und Gewebeklebeband.
1
Die Form des Schwertes auf die Liegematte zeichnen.
Guide step 2
2
Die Teile ausschneiden.
Guide step 3
3
Die drei Schichten mit doppelseitigem Klebeband zusammenkleben.
Guide step 4
4
Zum Fixieren: Gewebeband auf die Kanten des Schwerts legen. Mit der Schwertspitze beginnen und Einschnitte dort machen, wo das Schwert breiter wird - wie abgebildet. TIPP: Das Band muss locker auf das Schwert gelegt werden - nicht straff gezogen werden. Wenn es gestrafft wird, löst es sich leicht an den Verbindungsstellen oder das Schwert wird härter, da der Schaumstoff zusammengedrückt wird. Das Band sollte längs auf das Schwert gelegt werden - das sieht besser aus, man verbraucht weniger und es wird nicht so leicht aus Versehen "gestrafft".
Guide step 5
5
Wenn die Kanten bedeckt sind das Band auf die Fläche legen.
Guide step 6
6
Überstehendes Gewebeband an der Spitze umschlagen.
Guide step 7
7
Für besondere Details: einen Streifen aus der Matte schneiden und wie gezeigt mit Gewebeband bedecken.
Guide step 8
8
Guide step 9
9
Den Streifen mit doppelseitigem Klebeband ankleben.
Guide step 10
10
Guide step 11
11
Die Verbindungsstelle mit einem Stück Gewebeband verdecken.
Guide step 12
12
Fertige Schwerter.
Schablone
PDF-Datei: Hier kostenlos downloaden

Artikel für die Idee kaufen

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern