Weekend Sale: Genießen Sie Ihr Wochenende mit 25% Rabatt auf unsere Riesenauswahl an Baumwollgarn. Hier ist Ihr Rabattcode

Girlande aus zu Quasten verknüpften Stoffbändern

Art. Nr.:
v15892

Girlande aus zu Quasten verknüpften Stoffbändern

Art. Nr.:
v15892

Diese außergewöhnliche Girlande besteht aus Stoffstreifen, die mit der Macramé-Knüpftechnik in Quasten verwandelt und aufgehängt wurden.

Gesamtpreis für ausgewählte Produkte
Ihre Anpassung
Neu
Kreativer Ideen
Girlande aus zu Quasten verknüpften Stoffbändern
Girlande aus zu Quasten verknüpften Stoffbändern

Vorrätig 

8,00 €

Zusammenfassung
    Neu
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Legen Sie verschiedene gemusterte Stoffstücke mit den Maßen 40 x 50 cm übereinander. Bilden Sie kurze Streifen, indem Sie an der langen Stoffseite kleine Kerben von ca. 1,5 cm mit 1,5 cm Abstand zueinander schneiden.
    Guide step %d
    2
    Reißen Sie den Stoff in Streifen und entfernen Sie die ausgefransten Fäden. Sammeln Sie die Streifen in Bündeln von je 5 Stück. Sie benötigen 5 Streifen pro Quaste. Einige Quasten sollten aus demselben Musterstoff entstehen, andere aus verschiedenen gemusterten Streifen.
    Guide step %d
    3
    Schneiden Sie für jede Quaste ca. 60 cm Kordel zu. Verdoppeln Sie sie und legen Sie die Schlaufe um Ihren Zeigefinger, halten Sie beide Enden fest und beginnen Sie, die Schnur zu verdrehen.
    Guide step %d
    4
    Doppeln Sie die verdrillten Kordeln und lassen Sie zu, dass sie sich zusammendrehen.
    Guide step %d
    5
    Binden Sie einen Knoten am gegenüberliegenden Ende der Schlaufe.
    Guide step %d
    6
    Öffnen Sie die verdrillten Schnüre am Schlaufenende und führen Sie die fünf Stoffstreifen bis zur Hälfte durch die Schlaufe.
    Guide step %d
    7
    Legen Sie die Stoffstreifen doppelt und ziehen Sie sie nach unten in Richtung des Knotens.
    Guide step %d
    8
    Schneiden Sie eine Kordel in ca. 20 cm zu und binden Sie sie mit einem Doppelknoten um die Stoffstreifen. Richten Sie die Quasten aus.
    Guide step %d
    9
    Die Kordel für die Girlande: Wiederholen Sie die Schritte 3-5 mit einer ca. 40 m langen Kordel. Verdoppeln Sie sie und binden Sie an einem Ende einen Knoten - Schlaufe am anderen Ende. Legen Sie die Schlaufe um einen Türgriff und verdrehen Sie die Schnüre fest. Die verdrillten Schnüre doppeln und vom Türgriff entfernen. Die Enden zusammen binden. Die Schnur sollte jetzt ca. 3 m messen. Tipp: Lassen Sie die gedrehte Kordel von einer anderen Person straff halten, bevor Sie sie erneut um den Türgriff legen.
    Guide step %d
    10
    Ziehen Sie die Quasten auf die Kordel.

    Weitere Informationen

    Diese außergewöhnliche Girlande besteht aus Stoffstreifen, die mit der Macramé-Knüpftechnik in Quasten verwandelt und aufgehängt wurden.

    Weitere Informationen
    Artikelnummerv15892

    Beschreibung

    Copyright © Creativ Company