Gruselige Hände aus Gips

Gruselige Hände aus Gips

Inspiration: 13290

Von: 3,09 €

An: 486,00 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 3,09 €

An: 486,00 €

Ihre eigenen Hände können als Vorlage genommen werden. Wickeln Sie dafür feuchte Gipsbinden um Ihre Hände. Nachdem der Gips getrocknet ist, werden die Hände mit Plus Color Bastelfarbe bemalt und Nägel aus Paillettenfolie ausgeschnitten und angeklebt.

Guide step 1
1.
Nehmen Sie ca. 2 Rollen Gipsbinden für eine Erwachsenenhand und schneiden Sie diese in ca. 10 cm große Stücke.
Guide step 2
2.
Füllen Sie Wasser in einen Behälter und reiben Sie die 1. Hand gut mit Vaseline ein.
Guide step 3
3.
Befeuchten Sie die Gipsbinden Stück für Stück und wickeln Sie diese unmittelbar um Ihre Hand. Achtung: Wickeln Sie die Gipsbindenstücke nicht zu fest um Ihre Hand und nicht bis über Ihre Handgelenke, sonst wird es schwierig sich später zu befreien.
Guide step 4
4.
Legen Sie 3-4 Lagen Gipsbinden um Ihre Hand und lassen Sie diese für ca. 10 Minuten trocknen. Ziehen Sie dann die Hand vorsichtig aus dem Gips heraus. Lassen Sie danach die feuchte Gipshand für 24 Stunden trocknen.
Guide step 5
5.
Bemalen Sie die getrocknete Gipshand mit fleischfarbener Plus Color Bastelfarbe an - Farbe trocknen lassen.
Guide step 6
6.
Schneiden Sie nun die Nägel aus der Paillettenfolie aus. Kleben Sie die Nägel mit einer Heißklebepistole fest.
Guide step 7
7.
Möchten Sie einen Arm anfertigen, benutzen Sie einen Ballon, der in die Öffnung der Gipshand gesteckt wird. Bedecken Sie den Ballon auf die gleiche Art und Weise mit den Gipsbinden, wie auch schon bei der Hand durchgeführt. (Vaseline ist überflüssig).

Artikel für die Idee kaufen

Gipsbinden, L 2,7 m, B 5 cm, 4Rollen
Menge Preis
1 5,71 €
20 4,57 € 20% tier price
  • Preis ab 20 identischen Einheiten 4,57 €/St. - Sie sparen 20%

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern