Weekend Sale: Genießen Sie Ihr Wochenende mit 25% Rabatt auf unsere Riesenauswahl an Baumwollgarn. Hier ist Ihr Rabattcode

Feen-/Koboldhäuschen als Miniatur-Szene in einem Aufbewahrungskasten

Art. Nr.:
v14837

Feen-/Koboldhäuschen als Miniatur-Szene in einem Aufbewahrungskasten

Art. Nr.:
v14837

Das Häuschen für kleine Märchenwesen ist ein ideenreich umfunktionierter Aufbewahrungskasten aus Holz. Das Haus hat schönes Fachwerk auf seiner Innenseite, ein Holzdach und einen Gartenzaun aus Eisstielen sowie einen Zugangsweg aus Holzscheiben, der direkt zu der magischen Eingangstür führt, hinter der das Reich des Kobolds (oder der Fee) verborgen ist.

Artikel für diese Idee auswählen

* Pflichtfelder

Gesamtpreis für ausgewählte Produkte
Ihre Anpassung
Kreativer Ideen
Feen-/Koboldhäuschen als Miniatur-Szene in einem Aufbewahrungskasten
Feen-/Koboldhäuschen als Miniatur-Szene in einem Aufbewahrungskasten

Vorrätig 

1,80 €

Zusammenfassung
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Schneiden Sie zunächst Eisstiele aus Holz für Fachwerk, Gartenzaun und Tür zurecht. Für den Zaun werden ca. 6 cm benötigt, die 5 Latten der Gartentür haben unterschiedliche Längen. Nehmen Sie eine Haushaltsschere oder einen Gehrungsschneider für diese Arbeit.
    Guide step %d
    2
    Bemalen Sie die Haustür nach Ihren Wünschen mit Bastelfarbe.
    Guide step %d
    3
    Die Farbe für den Haustür-Rahmen und das Fachwerk sollten Sie mit einem Schwämmchen auftragen, was das Holz natürlich aussehen lässt.
    Guide step %d
    4
    Schneiden Sie die Eisstiele für das Dach in der Mitte durch und kleben Sie sie leicht ungleichmäßig im Abschluss an der Dachkante auf die unteren Dachseiten - am besten mit einer Klebepistole. Dann kürzen Sie 2 Eisstiele auf die Restlänge zum Dachfirst (siehe Foto) und kleben Sie längs des Giebels auf beide Seiten, was einen schönen Dachabschluss ergibt.
    Guide step %d
    5
    Zur Unterfütterung der Dachlatten müssen vor Beginn jeder neuen vertikalen Reihe einige Eisstiele auf das rohe Dach geklebt werden. So ruht ein Ende der Latten auf einer stabilen Unterlage (siehe Foto). Bitte wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 in jeder Reihe auf beiden Seiten des Daches.
    Guide step %d
    6
    Dann Tür, Fachwerk und Holzscheiben mit einer Klebepistole festkleben.
    Guide step %d
    7
    Basteln Sie einen Zaun, indem Sie die Latten der einzelnen Zaunteile mit je 4 Blumendrähten (oben und unten je 2) verbinden.
    Guide step %d
    8
    Seiten und Unterkanten der Zaunteile werden nun mit einer Klebepistole angeklebt.
    Guide step %d
    9
    Bilden Sie einen kleinen runden Kranz, indem Sie etwas Blumendraht um 2 Finger Ihrer Hand wickeln. Enden abschneiden und den Kranz rundherum mit kleinen Blüten bekleben.
    Guide step %d
    10
    Schreiben Sie mit Permanent-Marker den Namen des Hauses auf einen zuvor bemalten Eisstiel.
    Guide step %d
    11
    Das Schild am Dachgiebel anbringen.
    Guide step %d
    12
    Das Haus mit Lämpchen, Blumentöpfen, Vögeln und Garten-Utensilien dekorieren.
    Copyright © Creativ Company