Kleine Glaslaternen, verziert mit Herbstlaub

Kleine Glaslaternen, verziert mit Herbstlaub

Inspiration: 15830

Von: 3,20 €

An: 785,73 €

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern

Verfügbarkeit: Auf Lager

Von: 3,20 €

An: 785,73 €

Schmücken Sie kleine Glaslaternen mit Herbstlaub aus Seidenpapier. Fügen Sie nach dem Trocknen der Blätter weitere Details mit einem Marker für Glas/Porzellan hinzu. Zum Schluss wird die Arbeit im Ofen fixiert.
Guide step 1
Step 1.
Stanzen Sie Blätter in verschiedenen Größen aus Seidenpapier in Herbstfarben aus und verwenden für diese Arbeit ein Stanz-Set mit drei verschiedenen Größen. Tipp: Um zu vermeiden, dass das zarte Seidenpapier im Stanzer hängenbleibt, legen Sie 8-10 Blatt Seidenpapier in ein gefaltetes Stück Normalpapier und stanzen alle zusammen aus.
Guide step 2
Step 2.
Entfernen Sie den Metallgriff von der Glaslaterne. Waschen Sie die Laterne ab, um Staub und Fett zu entfernen. Tragen Sie mit einem Flachpinsel Découpage-Lack für Glas/Porzellan auf die Oberfläche der Glaslaterne auf. Legen Sie die Blätter auf den feuchten Lack, aber arbeiten Sie dabei nur in kleinen Partien. Bestreichen Sie jedes Blatt mit einer Schicht Découpage-Lack. Alles vollständig bis zum nächsten Tag trocknen lassen.
Guide step 3
Step 3.
Sie können einige Blätter mit einem schwarzen Marker (für Glas/Porzellan) betonen. Trocknen lassen.
Guide step 4
Step 4.
Fixieren Sie die Arbeit 30 Minuten lang bei 160°C in einem normalen, vorgeheizten Haushaltsofen (nicht mit Heißluft oder Dampf arbeiten).
Guide step 5
Step 5.
Montieren Sie den Metallgriff an der Glaslaterne und schmücken Sie diesen mit Bastfäden - siehe Foto. Stellen Sie ein LED-Teelicht in die Laterne, die nach ihrer Fertigstellung für herbstliche Gemütlichkeit sorgt.

Artikel für die Idee kaufen

Preis: 0,00 €

Inkl. Steuern