Decoupage-Technik auf Pappmaché-Boxen

Artikelnr.:
v14186

Decoupage-Technik auf Pappmaché-Boxen

Artikelnr.:
v14186

Diese Pappmaché-Boxen mit Deckel sind mit weißer A-Color Acrylfarbe grundiert. Mit Decoupage-Lack werden die getrockneten Schachteln mit Decoupage-Papier und Seidenpapier, ausgestanzt als Herzen und Sterne, bedeckt. Die zusätzliche Dekoration besteht aus selbstklebenden Strasssteinen.

Ihre Anpassung
Kreativer Ideen
Decoupage-Technik auf Pappmaché-Boxen
Decoupage-Technik auf Pappmaché-Boxen

Vorrätig 

5,40 €

Zusammenfassung
    Kreativer Ideen
    How to do it
    Guide step %d
    1
    Grundieren Sie die Box und den Deckel getrennt voneinander mit weißer A-Color Acrylfarbe. Das lässt das leicht transparente Decoupage-Papier so klar wie möglich erscheinen. Trocknen lassen.
    Guide step %d
    2
    Mit Decoupage-Lack kleben Sie nun das Decoupage-Papier und das Seidenpapier auf die Außenseite der Box. Dekorieren Sie den Deckel in 3D, mit z.B. einer Rosette, gemacht aus mehreren Schichten Decoupage-Papier.
    Guide step %d
    3
    Stanzen Sie aus Decoupage-Papier und Seidenpapier Herzen und Sterne mit einem Papierstanzer aus. Praktischerweise legen Sie dazu das Papier in mehrere Schichten, so dass Sie mehrere Teile auf einmal erhalten. Einfacher geht es, wenn Sie dabei ein Stück Pappe unterlegen.
    Guide step %d
    4
    Bekleben Sie die Boxen nach Belieben mit Sternen und Herzen. Bestreichen Sie alles dafür mit Decoupage-Lack und lassen es trocknen.
    Guide step %d
    5
    Bringen Sie zusätlich Strass nach eigenem Geschmack an.
    Copyright © Creativ Company