Datenschutzbestimmungen

Allgemeines

Diese Bestimmungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend “Datenschutzbestimmungen”) beschreiben, wie Creativ Company Deutschland GmbH (nachfolgend “Creativ Company”, “uns”, “unser/e/s” oder “wir”) Informationen über Sie erfasst.

Die Datenschutzbestimmungen gelten für personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir über die Website von Creativ Company, www.cchobby.de (nachfolgend “Website”), erfassen.

Bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten ist Creativ Company der Datenverantwortliche. Für alle Anfragen an Creativ Company stehen die unter „Kontaktinformationen“ aufgeführten Möglichkeiten zur Verfügung.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir zu welchem Zweck, und was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der Daten?

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir automatisch Informationen über Sie und Ihre Nutzung der Website, zum Beispiel welchen Browser Sie verwenden, die von Ihnen auf der Website eingegebenen Suchbegriffe, Ihre IP-Adresse, einschließlich Ihres Netzwerkstandorts und Informationen über Ihren Computer.

  • Der Zweck besteht darin, die Benutzererfahrung und die Funktion der Website zu optimieren sowie zielgerichtete Marketingaktivitäten durchzuführen, einschließlich Retargeting über Facebook und Google. Diese Datenverarbeitung ist notwendig, damit wir unsere Interessen wahrnehmen können, die Website zu verbessern und Ihnen relevante Angebote anzuzeigen.
  • Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung bildet die EU-Datenschutz-Grundverordnung, Artikel 6 (1f).

Wenn Sie über die Website ein Produkt kaufen oder mit uns kommunizieren, erfassen wir die Informationen, die Sie selbst zur Verfügung stellen, etwa Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsmethode, Informationen zu den von Ihnen gekauften und zurückgesendeten Produkten, Lieferwünsche sowie Informationen zu der IP-Adresse, über die Sie den Kauf vornehmen.

  • Der Zweck besteht darin, dass wir imstande sind, die von Ihnen bestellten Produkte zur Verfügung zu stellen und unsere Vereinbarung mit Ihnen zu erfüllen sowie Ihr Recht wahrzunehmen, Waren zurückzusenden und Beschwerden zu äußern. Wir verarbeiten möglicherweise auch Informationen über Ihren Kauf, um gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen, unter anderem für Buchführung und Rechnungswesen. Bei einem Kauf wird die IP-Adresse erfasst, damit wir unsere Interessen wahrnehmen können, Betrug zu verhindern.
  • Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung bildet die EU-Datenschutz-Grundverordnung, Artikel 6 (1b, 1c und 1f).

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erfassen wir Informationen über Ihre E-Mail-Adresse.

  • Der Zweck besteht darin, dass wir unser Interesse wahrnehmen können, Ihnen unseren Newsletter zur Verfügung zu stellen.
  • Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung bildet die EU-Datenschutz-Grundverordnung, Artikel 6 (1f).

Empfänger von personenbezogenen Daten

Informationen über Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Bestellnummer sowie besondere Lieferwünsche werden an PostNord, GLS oder einen Zustelldienst weitergeleitet, der die Lieferung der bestellten Waren an Sie übernimmt. Beim Kauf von Lagerwaren werden die genannten Informationen an den Hersteller oder Verkäufer der betreffenden Waren weitergeleitet, der in diesen Fällen die Lieferung übernimmt.

Informationen können externen Partnern anvertraut werden, die die Informationen in unserem Auftrag verarbeiten. Wir nutzen externe Partner unter anderem für den technischen Betrieb und Verbesserungen unserer Website, die Herausgabe von Newslettern und zielgerichtete Marketingaktivitäten, einschließlich Retargeting, sowie für Ihre Bewertung unseres Unternehmens und unserer Produkte. Diese Unternehmen sind Datenverarbeiter, unterstehen unseren Anweisungen und verarbeiten Daten, für die wir der Datenverantwortliche sind. Die Datenverarbeiter dürfen die Daten zu keinem anderen Zweck als der Erfüllung der Vereinbarung mit uns nutzen und unterliegen diesbezüglich der Vertraulichkeit. Wir haben mit allen Datenverarbeitern, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schriftliche Datenverarbeitungsvereinbarungen abgeschlossen.

Zwei dieser Datenverarbeiter, Google Analytics, im Besitz von Google LLC, und Facebook Inc., haben ihren Sitz in den USA. Die erforderlichen Garantien für die Übermittlung von Daten in die USA werden durch die Zertifizierung des Datenverarbeiters im Rahmen des EU-US-Datenschutzschilds sichergestellt, siehe EU-Datenschutz-Grundverordnung, Artikel 45.

Ihre Rechte

Um Offenheit in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten zu schaffen, müssen wir als Datenverantwortlicher Sie über Ihre Rechte informieren.

Recht auf Zugriff

Sie haben jederzeit das Recht, von uns Informationen anzufordern, unter anderem darüber, welche Daten wir über Sie erfasst haben, welchem Zweck die Erfassung dient, welche Kategorien von personenbezogenen Daten und Empfänger von Daten es gibt sowie Informationen, woher die Daten stammen.

Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, zu erhalten. Wenn Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, müssen Sie eine schriftliche Anfrage per E-Mail an info@cchobby.de senden. Sie werden möglicherweise um einen Identitätsnachweis gebeten.

Recht auf Korrektur

Sie haben das Recht, von uns eine Korrektur aller falschen Informationen über Sie zu verlangen. Wenn Sie einen Fehler in den Informationen bemerken, die wir über Sie erfasst haben, teilen Sie uns dies einfach schriftlich mit, sodass wir die betreffenden Informationen korrigieren können.

Die Informationen, die wir in Verbindung mit Ihrer Mitgliedschaft in unserem Kundenclub erfasst haben, können Sie selbst korrigieren, indem Sie sich mit Ihrem persönlichen Profil anmelden.

Recht auf Löschung

In bestimmten Situationen haben Sie das Recht, Ihre gesamten personenbezogenen Daten bei uns löschen zu lassen, etwa dann, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen und wir keine andere rechtliche Grundlage für die weitere Verarbeitung haben. Insoweit die weitere Verarbeitung Ihrer Daten notwendig ist, beispielsweise um unsere gesetzlichen Verpflichtungen erfüllen oder um eine gesetzlich Vorgabe feststellen, geltend machen oder verteidigen zu können, sind wir nicht verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen.

Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung 

In bestimmten Situationen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur einzuschränken, zum Beispiel wenn Sie glauben, dass die Informationen über Sie falsch sind. 

Recht auf Datenportabilität

In bestimmten Situationen haben Sie das Recht, dass Ihnen die personenbezogenen Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format ausgehändigt werden. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen zu übertragen.

Recht auf Widerspruch

Sie haben jederzeit das Recht, unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für das Direktmarketing, einschließlich Profilerstellung zum Zweck von Direktmarketingmaßnahmen, zu widersprechen.

Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen im Zusammenhang mit Ihrer persönlichen Situation, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir zur Wahrnehmung und im Rahmen unserer berechtigten Interessen durchführen, zu widersprechen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sie haben jederzeit das Recht, die Einwilligung zu widerrufen, die Sie uns für eine bestimmte Verarbeitung von personenbezogenen Daten erteilt haben, einschließlich zur Profilerstellung, die Sie im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft im Kundenclub vornehmen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@cchobby.de.

Recht auf Beschwerde

Sie haben jederzeit das Recht, gegen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Beschwerde bei der Danish Data Protection Agency, Borgergade 28, 5, 1300 Kopenhagen K einzulegen.Beschwerden können auch per E-Mail an dt@datatilsynet.dk oder telefonisch unter +45 33 19 32 00 eingereicht werden.

Löschung von personenbezogenen Daten

Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website erfasste Daten (siehe Abschnitt über die Art der erfassten Informationen) löschen wir, wenn Sie die Website ein Jahr lang nicht genutzt haben.

Die bei der Registrierung für das Abonnement unseres Newsletters erfassten Informationen werden gelöscht, wenn Sie die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters widerrufen, es sei denn, es gibt eine andere Grundlage für die Verarbeitung der Informationen.

Im Zusammenhang mit Käufen über die Website erfasste Informationen (siehe Abschnitt über die Art der erfassten Informationen) löschen wir generell drei Jahre nach Ende des Kalenderjahres, in dem Sie Ihre Käufe getätigt haben. Allerdings können Informationen länger gespeichert werden, wenn wir einen berechtigten Grund für eine längere Speicherung haben, zum Beispiel wenn eine gesetzliche Vorgabe festgestellt, geltend gemacht oder verteidigt werden kann oder wenn die Speicherung für uns erforderlich ist, um gesetzliche Vorgaben zu erfüllen. Rechnungsunterlagen werden fünf Jahre zum Ende eines Kalenderjahres gespeichert, um gesetzlichen Anforderungen für das Rechnungswesen zu entsprechen.

Sicherheit

Zum Schutz vor der versehentlichen oder widerrechtlichen Zerstörung, Beschädigung und dem Verlust oder Missbrauch personenbezogener Daten sowie vor dem Zugriff nichtberechtigter Personen darauf haben wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen.

Nur Mitarbeiter, die im Rahmen ihrer Tätigkeit auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen müssen, erhalten auch Zugriff auf die personenbezogenen Daten.

Kontaktinformationen

Creativ Company ist der Datenverantwortliche für personenbezogene Daten, die über die Website erfasst werden.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzbestimmungen haben oder eines oder mehrere Ihrer in Klausel 4 beschriebenen Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an:

 

Creativ Company Deutschland GmbH

Alter Kirchenweg 54

24983 Flensburg-Handewitt

Deutschland

 

Tel.: 0221 988 84847

E-Mail: info@cchobby.de

 

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wenn wir die Datenschutzbestimmungen ändern, werden Sie bei Ihrem nächsten Besuch der Website darüber informiert.

Versionen

Dies ist Version 2.0 der Datenschutzbestimmungen von Creativ Company vom 25. Mai 2018.