Forschungen haben gezeigt, dass Fantasie und Kreativität die geistige Entwicklung von Kindern fördern!
Das Auffädeln von Perlen in Mustern, Farben und Länge ist, zum Beispiel, mit Mathematik verbunden.

Alle Ideen haben pädagogische Ansatzpunkte, die sowohl die Vorteile des Lernens  definieren, die die Kinder, je nach Alter, gewinnen können als auch für Erfahrung und tolle Ergebnisse sorgen! 

Berufserfahrung mit kreativem Lernen

Sind Sie Lehrer/in oder Erzieher/in für 3 bis 11 jährigen Kinder? Vielleicht würde es Ihnen dann interessieren, was andere Kollegen erfahren haben, durch ihre Arbeit mit 'Kreativem Lernen'. Sie finden ihre Dokumentation und Beurteilung der verschiedenen anregenden Aktivitäten mit kreativen Materialien hier.

Der Ursprung kreativen Lernens

Theoretisch ist Intelligenz nicht nur von der Kapazität des intellektuellen Verständnisses abhängig. Intelligenz ist ein viel breiteres Feld,
das Bildung, Selbstwahrnehmung, soziale Kompetenz; die Fähigkeit wahrzunehmen, sich zu erinnern, anzupassen, zu harmonisieren,
zu klassifizieren, zu philosophieren usw. beinhaltet. Vor diesem Hintergrund hat unsere Quelle für kreatives Lernen, Jorn Martin
Steenhold, darauf hingewiesen, dass die zehn Intelligenzen bei 3- bis 11-jährigen tatsächlich durch kreative Projekte angeregt werden
können.

1

Räumliche Vorstellungskraft

(Räumliches Sehen)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, mit den Sinnen etwas zu erfassen, etwas wiederzuerkennen und sich damit in der räumlichen, realen Welt auseinanderzusetzen.

Aktivitäten, bei denen Dinge zu erfassen und zu erkennen sind, um sich selbst  innerhalb der räumlichen und realen Welt auszudrücken. 

Dies geschieht durch: Arbeiten mit Ton-Modellierung, Mosaiken, Kerzenherstellung, Formgießen,  Herstellung von Süßigkeiten, Modellieren mit Gips und Pappmaché.

 

2

Lebenswichtige Fähigkeiten

(Existentielle Intelligenz)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, um zu erkennen, dass Leben und Existenz für jedes Lebewesen unterschiedlich ist.

Aktivitäten, bei denen die Kinder ihre Fähigkeiten anwenden müssen, um zu erkennen, dass Leben und Existenz für jedes Kind unterschiedlich ist.

Dies geschieht durch: Zeichnen, Malen und Gestalten von Bildern, Herstellung von Dokumentationen, um zu zeigen, welche Fähigkeiten und neues Wissen durch Forschen und Entdecken sie erlangt haben.

3

Intuitives Auffassungsvermögen

(intuitive Intelligenz)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, Geschehensmuster vorherzusehen.

Aktivitäten, bei denen die Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, um zu erahnen, was (vielleicht) passieren könnte, Gedanken zu lesen und synchron zu denken.

Dies geschieht durch: Experimentieren mit neuen, kreativen Materialien, wie zum Beispiel Leim, Klebeband, Anwendung von Lacken und Farben auf neue Art und Weise, die Erkundung der natürlichen Umwelt, sammeln von Dingen und Objekten.

4

Intrapersonelle Intelligenz

(Persönliche Intelligenz)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, durch Selbstbewusstsein und Mut eine eigene Entscheidung zu treffen, auch wenn andere diese Entscheidung nicht mittragen möchten.

Ergänzt durch: Aktivitäten, bei denen Kinder ihr Selbstbewusstsein stärken, die Fähigkeit zu handeln und persönliche Entscheidungen zu treffen, die an ihre Umgebung angepasst sind. 

Dies geschieht durch: eine Vielzahl verschiedener Materialien, Kreide, Papier, Pappe, Perlen, Aquarell, Anfertigung von Schmuck, um zu zeigen, was sie selbst angefertigt haben und so ihren ganz persönlichen Stil ausdrücken.

5

Körperlich-kinästhetische Intelligenz

(Körper und Geist)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, mit Körper und Kraft ihren Gefühlen und Ideen Ausdruck zu verleihen.

Aktivitäten, bei denen die Kinder ihre körperlichen Stärken nutzen, um ihren Gefühlen und Ideen Ausdruck zu verleihen. 

Dies geschieht durch: Fingermalfarbe, Fuß- und Hand-Druck, großflächiges Malen, Bemalen von Trennwänden, Zeichnen und Gestalten von Landschaften, Anfertigung von Collagen und Skulpturen unter Einsatz von Hilfsmitteln und Werkzeugen.

6

Musikalische Intelligenz

(Musisches Wissen)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, durch Klänge und Melodien ihre Stimmungen zu verstehen und auszudrücken, z.B. in Farbe und Formen.

Aktivitäten, bei denen die Kinder ihre Fähigkeiten verwenden können um Rhythmen, Töne, Klänge und Melodien zu verstehen oder auszudrücken.

Dies geschieht durch: von Musik, Lauten und Klängen inspiriert, sich mit Buntstiften, Acrylfarben, Lack und Leim, auf Leinwand, Karton oder Papier auszudrücken. 

7

Naturalistiche Intelligenz

(Natüraliches Wissen)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, die Natur zu entdecken, zu verstehen, zu respektieren und zu kopieren.

Aktivitäten, bei denen Kinder ihre Fähigkeiten und Sinne zum Entdecken, Reproduzieren, Imitieren, nutzen, um die Natur zu verstehen und zu erfahren, die Kräfte der Natur und deren Auswirkungen auf die Lebensbedingungen der Menschen zu erkennen. 

Dies geschieht durch: Erstellen von Collagen mit Leim und natürlichen Objekten, durch Gestalten, Färben, Formen, Pressen und Dekorieren von natürlichen Objekten und die Schönheit der Natur durch das Malen und Zeichnen darzustellen. 

8

Sprachliche Intelligenz

(Linguistische Intelligenz)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, in Sätzen zu denken und Neugier für neue Worte und fremde Sprachen zeigen.

Aktivitäten, bei denen Kinder ihre sprachlichen Fähigkeiten verwenden, um sich auszudrücken und um neue Worte und Fremdsprachen zu erlernen.

Dies geschieht durch: etwas über neue Materialien und Werkzeuge zu lernen, die nur auf eine bestimmte Weise verwendet werden können. Mit vielen verschiedenen Materialien zu experimentieren und über Dinge, die sie selbst angefertigt haben, zu sprechen und sie zu erklären.

9

Interpersonelle Intelligenz

(Soziale Intelligenz)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen, die verschiedenen Emotionen der Menschen zu unterscheiden und Aktivitäten wählen, die eine Zusammenarbeit miteinander erfordern, um zum Erfolg zu führen.

Aktivitäten, bei denen die Kinder ihre Fähigkeiten verwenden, um Stimmungen und Gefühle anderer Menschen zu unterscheiden und mit ihnen zusammenarbeiten.

Dies geschieht durch: Verwendung und Verarbeitung verschiedener Materialien in kleineren Gruppen, sowie das Helfen beim Herstellen und Gestalten von Geschenken oder Bildern unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche in der Gruppe. 

10

Logisch-mathematische Intelligenz

(Numerisches Denken)

Wenn Kinder ihre Fähigkeiten einsetzen zu rechnen, um das gewünschte Resultat zu erzielen.

Aktivitäten, bei denen Kinder ihre Fähigkeiten verwenden müssen, um Mathematik in der Praxis einzusetzen - beim Spiel mit Zahlentheorie, Gleichungen, Geometrie, Topologie.

Dies geschieht durch: mit Materialien zu zählen, zu rechnen in Bezug auf Höhe, Länge, Gewicht und Festigkeit, Dichte und Volumen. Mathematik ist ein Teil aller künstlerischen und pädagogischen Aktivitäten.